Japaner wollen Souveränität

Hinterlasse einen Kommentar

Die ganze Welt hat erkannt das auf diesen Planeten etwas gewaltig stinkt. Außer ein kleines Land in Europa, liegt im Tiefschlaf. Nein nicht Gallien, die Gallier waren hellwach ich rede von Deutschland und den Menschen die in diesem Gebiet leben und glauben Alles ist gut weil sie sich jeden Tag in der Klotze die Dauersendung „Der Sandmann“ reinziehen die 24h auf allen Programmen Tag für Tag läuft und dafür sorgt das keiner Aufwacht. Wenn die Menschen die Flimmerkiste mal auslassen würden und stattdessen ein Buch lesen würden dann würden sie von der Tiefschlafphase in die Aufwachphase kommen und erkennen das, das Leben so viel mehr zu bieten hat.
http://www.schöpferwissen.com/?product=wie-aus-goettern-affen-wurden-e-book
LG Heiko

News Top-Aktuell

Auch Japaner wollen Souveränität

Siebzig Jahre nach Beendigung des Zweiten Weltkriegs weigert sich die Bevölkerung von Okinawa, die ständige Militärpräsenz der Vereinigten Staaten von Amerika auf ihrer Insel länger hinzunehmen und fordert mit dem vollständigen Abzug der U.S.-Truppen die Souveränität zurück.

Das bevölkerungsunterdrückende Parasitenpack in Tokio und Washington setzt rücksichtslos seine Militärpolitik durch. „Wachsende Sicherheitsbedenken” sind der erlogene Vorwand.

Zu beobachten war nun das Blockieren von Militärstützpunkten durch Tausende von Menschen, um der ständig zunehmenden Militarisierung Grenzen zu setzen.

Multimillionen Menschen auf der Welt müssten spätestens jetzt vor den Toren der amerikanischen Militärstützpunkte aufmarschieren und den Abzug der Streitkräfte erzwingen.

Keiner der Soldaten würde es wagen Befehlen zu folgen und auf tausende Menschen zu schiessen.

Das Ungeziefer, welches sich erlaubt hat, andere Menschen zu unterdrücken, gehört schlicht aus dem Verkehr gezogen.

“Egal wie lange es dauern könnte: Wir geben nie unseren Kampf auf – bis das Regentenschmarotzerpack aufgibt”, war ähnlich in Okinawa zu hören.

Ursprünglichen Post anzeigen 62 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s