G7, Bilderberg – und Demonstrationen dagegen – im Juni

Hinterlasse einen Kommentar

Die Bilderberger sind nichts anderes als Lakaien einer Marionetten Oper.
Ihnen wird genau wie dem Rest der Nichts Begreifenden etwas vor gespielt. Geld, Ruhm , Macht auf Zeit. So wie sich Polizisten für Geld und vermeintliche Pensionen, Vorzüge in der Gesellschaft prostituieren um Kriminelle Banden zu schützen, so laufen auch die Bilderberger- Hündchen das Stöckchen holen.
Der einzige Nutznießer dieser ganzen riesigen Illusionswelt sind die die diese erbaut haben. Alle anderen sind Opfer die bemerken das sie nichts haben wenn sie bemerken das sie nichts haben. Und das sind alle die Geld, die Illusion von Karriere, Renten, Pensionen, Versicherungen, Krankenkassen noch nicht verstanden haben.
Rund um gilt es zu begreifen wer und zu welchem Zweck alle Systeme installiert hat und mit welchem Ziel.
„Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, daß aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System ihnen feindlich ist.”
– Gebrüder Rothschild, London 1863, Rothschild-Bankendynastie (u.a. Fed)
Der einzige Weg in die Freiheit bedeutet geistige Entwicklung um sich von allen Systemen unabhängig zu machen und sein höheres Selbst zu begreifen.
http://www.schöpferwissen.com/?p=528

Der Honigmann sagt...

Dr. Alexander von Paleske —- 24.5. 2015 —Am 7/8 Juni 2015 findet im bayerischen Elmau, ganz in der Nähe der österreichischen Grenze, der Weltwirtschaftsgipfel der sieben angeblich führenden Industrienationen (G7) statt.

e11d9cb8b8Tagungsort Schloss Elmau

Drei Tage danach die Bilderberg-Konferenz mit 150 hochrangigen westlichen Vertreten aus Politik, Wirtschaft, Finanzen und Militär.

In Medienberichten heisst es:

Die Angst vor Anschlägen und gewaltbereiten Demonstranten führt zu einem in der Dimension ganz besonderen länderübergreifenden Einsatz. Es soll eine Mission „aus einem Guss“ werden.

Rund 4000 Beamte der Gastgeberländer sollen in der heißen Phase in den beiden Einsatzzentralen präsent sein.

Absolut schützenswerte Herrschaften
Zwar hat das deutsche Bundeskriminalamt jüngst erklärt, es habe nicht genügend Beamte, um die gewaltbereiten Islamisten in Deutschland zu überwachen, und so Anschläge in Deutschland zu verhindern. Aber diese wertvollen Herrschaften sollen auf jeden Fall und umfassend geschützt, von Demonstranten abgeschirmt werden, und keinen Schaden erleiden.

Auch die finanziell klamme Hypo-Alpe-Skandalrepublik Österreich…

Ursprünglichen Post anzeigen 965 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s