Gastbeitrag Egon Tech 23.04.2015

Hinterlasse einen Kommentar

Was die Bienen können, können wir Menschen schon lange weil wir das Abbild des Schöpfers sind.
Was der Schöpfer ist, also das was wir auch sind, ist im Buch „Wie aus Göttern Affen wurden“ mit einer schöpferischen Kunst des Erklärens niedergeschrieben.
http://www.schöpferwissen.com/?product=wie-aus-goettern-affen-wurden-e-book
LG Heiko

das Erwachen der Valkyrjar

Bienen können ihr Hirn verjüngen

bieneDer Mechanismus könnte bei der menschlichen Altersforschung helfen

Mit zunehmendem Alter schwindet die Leistungskraft unseres Gehirns – das haben wir offenbar mit den Bienen gemeinsam. Doch ein internationales Forscherteam konnte nun zeigen, dass die Insekten ihre biologische Uhr zurückdrehen können: Wenn sie gezwungen sind, wieder „jugendliche“ Aufgaben im Staat zu übernehmen, gewinnen alte Bienen-Damen ihre Gedächtnisleistungen zurück. Dies beruht auf molekularen Schaltern im Gehirn der Insekten, die in ähnlicher Form auch beim Menschen vorkommen. Aus diesen Erkenntnissen könnten sich neue Behandlungsmöglichkeiten für nervliche Alterserscheinungen und Demenzerkrankungen beim Menschen ergeben, sagen Gro Amdam von der Arizona State University und ihre Kollegen.

Das Leben einer Honigbiene verläuft normalerweise nach einem klaren Muster: In ihrer Jugend arbeitet sie als Bruthelferin und kümmert sich um die Larven. Nach etwa drei Wochen wechselt sie dann den Job: Sie wird eine Sammelbiene, die den Stock verlässt, um Nektar und Pollen zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 620 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s