„die GEZ ist am Ende“

Hinterlasse einen Kommentar

wie viel Schwachsinn kann man eigentlich noch vertragen?

alle sogenannten „Staaten“, Regierungen, Gerichte, Gerichtsvollzieher, Richter, Staatsanwälte, „Ämter“, Versicherungen, Banken, Verwaltungen, das Ordnungsamt, das Arbeitsamt, die Firma Polizei wurden am 25.12.2012 im UCC durch den OPPT vollstreckt da dies Systeme der privaten Sklavenhaltung waren.

Die GEZ ist ein nicht rechtsfähiger Verein und hat einen sogenannten „Staatsvertrag“ mit der vollstreckten Firma BRD GmbH. Was Bitte ist das Problem nicht zu verstehen das wir auf der gesamten Erde wenn überhaupt nur das „Cammon Law“ also das Gesetz zum Handel haben. Nicht mehr und nicht weniger. Handel basiert auf Freiwilligkeit. Die GEZ macht nur Handels- Angebote. Warum verstehen die wenigsten immer noch nicht das wir frei sind? Warum übernehmen die meisten immer noch Verantwortung für Ihren Strohmann, der Juristischen Fiktion und tragen einen Personalausweis, unterstellen sich freiwillig den Statuten- Gesetzen für Personen, bezahlen weiterhin „Steuern“ als erpresste Zwangsabgaben an eine kriminelle Firma mit dem Namen BRD GmbH? Und freuen sich nun über diesen nächsten durch die Mainstream Medien installierten Schwachsinn:

http://www.nickles.de/forum/widerstand-gegen-rundfunkbeitrag/2014/ard-zdf-der-zwangs-rundfunkbeitrag-ist-am-ende-539099906.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s