ein Kapitel „aus wie aus Göttern Affen wurden“

Hinterlasse einen Kommentar

Systeme

Alle System wurden genau dafür installiert um den Menschen in die Abhängigkeit und Verblendung zu führen. Stellen wir uns vor es gäbe von Heute auf Morgen keine Systeme mehr. Das wäre so weit gut.

Kein Geld, keine Bildung, kein Studium, keine Krankenkassen, keine Versicherungen, keine Politiker, keinen Staat, keine Parteien, keine Ämter, keine Polizei, keine Nahrungsmittelgiganten, keine Gerichte, kein Arbeitsamt, keine Krankenhäuser, kein gar nichts mehr. Auch das wäre gut.

Stellen wir uns vor, auf einmal würde der Mensch tun und lassen können was er will. Die Arbeit ist ebenfalls ein künstlich installiertes System, war niemals dienlich und damit hinfällig. 99 % der Arbeit geht verloren. Alles was nun gebraucht würde, wären Handwerker, Dienstleister, Bauern, Bäcker, Obst und Gemüse- Gärtner, geistige Schulen. Nicht mehr und nicht weniger. Auch das wäre gut.

Nun gibt es allerdings keinen Supermarkt mehr und auch das Geld gibt es nicht mehr, da es ja nur dafür installiert wurde um die Menschen in die Abhängigkeit zu führen. Ganz nebenbei wurden andere Menschen aus anderen Ländern unter falschen Versprechungen in das vermeintlich reichste Land Europas geholt. Deutschland. Nun gibt es aber keine Wirtschaft mehr denn diese wurde installiert um zu kollabieren. Es ist ebenfalls ein künstlich installiertes System. Das ist nichts so gut.

Stellen wie uns vor das das genau so geplant ist und das man mit dem nun folgenden Überlebenskampf der Menschen rechnet. Nun gibt es noch die unliebsame Begleiterscheinung der Religionen und der Rassen die man ebenfalls installiert hat um die Menschen auf Uneinigkeit und Hass zu programmieren. Was passiert nun? Wer oder was überlebt? Was kommt dann? Nicht so gut für die die nicht verstehen das die Systeme genau dafür errichtet wurden, ausnahmslos alle.

Wenn man von Crash spricht denken vielleicht die meisten Menschen an ein von Szenario wie oben beschrieben, von Heute auf Morgen. Das wird so vielleicht gar nicht passieren. Was aber gerade passiert ist genau das, nur in sehr langsamen, beständigen, kleinen Schritten. Seit 2008 besteht die sogenannte Krise nun schon. Alle denken durch die Mainstreammedien geleitet und gelenkt, alles ist Gut, die Wirtschaft wächst, der Euro stabil, wir sind auf einem guten Weg. So die Marionetten der Hochfinanz genannt PO- Litiker. Nun verstehen die meisten immer noch nicht das es kein Geld also irgendwelche Werte gibt, sondern das es rein weg nur bedrucktes Konfetti ist.

Deshalb noch einmal in kurzer Zusammenfassung einfach beschrieben:

Für den Staat bist Du eine Person, kein Mensch. Das heißt Du wirst geboren und als Handelsware an die Börse verkauft. Geburtsurkunde. Dein Name ist das Recht des Staates an Dir. Der Staat hat an Dir bzw. deiner Person die Namensrechte. Dafür bekommt der Staat der nur eine Firma ist eine neue Schuldverschreibung in Höhe von ca. 16.000.000 US Dollar. Du bist ein Vollsklave da Du weiterhin die Treuhand für deine Person übernimmst. Die Bank und der Staat spielen ein Spiel mit Dir. Sie kennen die Regeln, Du nicht. Du benutzt Kredite von Ihnen, Du benutzt das Geld welches sie dir geben, Du gehorchst Regeln die du als Gesetze war nimmst die aber keine sind. Du kaufst Ihre Nahrung und wirst krank, du gehst zu Ihren Ärzten und erfährst keine Heilung, du lässt dich durch Ihre Bildung bilden, Du schaust was sie dir im TV zeigen, Du folgst Ihren PO- litikern in den Abgrund, Du glaubst Ihren Parteien, Du glaubst Ihrer Wissenschaft die Wissen für Dich schafft. Die Bank hat alles. Ihr gehört einfach alles was Du auf dem Spielfeld sehen kannst und noch viel mehr. Sie manipulieren dieses Spiel mit Hilfe der Lobbyisten, den Politikern, den Parteien, den Schauspielern, dem Fernsehen, den Zeitungen, dem Radio, der Bildung, deinem Studium nach Lust und Laune wie es Ihnen beliebt. Es ist Monopoly welches sie mit dir auf dieser Welt spielen haben Dir aber die Regeln von Kanasta gegeben. Was ist Ihr Ziel? Wer gewinnt?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s