Persona= Maske= juristische Einheit= Sklave= Personalausweis / selbst denkend oder schon Roboter?

Hinterlasse einen Kommentar

T.V. : Auszug aus meinem Buch:

Was ist der Mensch?

Heute hält sich der Mensch für das was er nicht ist. Die Menschen halten sich für Handwerker, Banker, Anwälte, Ärzte, Lehrer, Polizisten, Verkäufer, Manager, Bäcker. Was auch immer. So erhält man auf die Frage wer bist Du immer als Antwort den Namen und auch gleich die Berufsbezeichnung. Ich bin:………..

Dies ist sehr tief in den Köpfen der Menschen verankert, sich über einen Beruf zu definieren. Doch was ist eigentlich Arbeit? Und was ist Beruf? Beruf ist gleich Berufung. Das was jeder Mensch am liebsten macht und kann. Für die Allgemeinheit in der Gemeinde in der er lebt mit einbringen wenn er gebraucht wird. Oder eben einfach nur gestalten, sich künstlerisch Betätigen. Arbeit jedoch in Kombination mit diesem Geldsystem ist eine moderne Form der Sklaverei! Nicht mehr und nicht weniger. Arbeit ist keine natürliche Form und gehört nicht zum Mensch sein. Genau so wenig wie Geld.

Denn der Mensch wurde seit vielen Jahrtausenden versklavt ohne es zu merken. Der erste Versuch war der, die schwarze Rasse auf der Erde zu versklaven. Dies ging schief da sich Menschen die sich bewusst waren das sie versklavt werden somit wiederwillig und schlecht arbeiteten. Sie waren nicht hörig und haben ständig rebelliert. Darüber hin aus kostet es sehr viel Kraft und viel Aufwand um sie zu drillen. Man kam damit nicht vorwärts und gab vor die Sklaverei abzuschaffen. Die geschichtlichen Sklavenaufstände und der Glorreiche Sieg zur Befreiung der Zwangssklaven. Schöne Geschichte wie die vom Klapperstorch.

Dies war kalkuliert und es wurde lange vorher ein Plan B entwickelt wie man die Menschen der Erde versklaven kann. Die freiwillige Sklaverei! Also erfand man das heutige System und die Erfindung des heutigen Geldes, Kredite, Zins und Zinses Zins. Eine Wirtschaft die ständig wachsen soll, ohne Nachhaltigkeit, keine Werthaltigkeit, Raubbau an Natur und dem Mensch selbst. Die 40 Stunden Woche, ständig in Bewegung keine Zeit für Irgendwas.

Man ließ die Menschen in den Glauben frei zu sein und erschuf über mehrere Jahrhunderte ein System welches sie nicht verstehen und auch nicht gelernt bekommen. Man erkannte das es viel einfacher ist, den Menschen eine Meinung zu bilden und sie ganz einfach nach allen Regeln der Kunst zu manipulieren, sich immer weiter von sich selbst zu entfernen. Man musste den Menschen Ihr Bewusstsein rauben, Ihre Herkunft verschleiern. Man musste sie Glaubend machen und Ihnen Ihr Wissen rauben. Man musste Angst verbreiten und Ihnen Sicherheit vermitteln. Man benötigte also Erfindungen wie Krankheiten und Terror. So konnte man sich sicher sein das der Mensch Schutz sucht, da er nicht versteht das es ein Spiel mit dem Bewusstsein des Menschen ist.

Man musste sie so abhängig von allem machen, sie in Angst halten, das sie freiwillig zu allem Ja und Amen sagen und vor allem müssen sie Geld wollen. Sie müssen Geld lieben und glauben Geld ist Ihre Religion. Nichts darf mehr ohne Geld funktionieren. Dazu wurden 96 Süchte Installiert, um eben nur noch Geld zu wollen. Man musste erklären das das schon immer so war und heute alles besser ist. Und das hat doch recht gut geklappt, Oder?

Geld ist das Sklavensystem welches nichts weiter als bedrucktes Papier ist und Zahlen im Computer sind. Es kehrt zu seinem Usprungszustand zurück und der ist NULL! Warum? Es hat keinen hinterlegten Wert, es ist substanzlos, Weil es so geplant ist. Wohlstand gehört nicht zum Plan. Millionen auf dem Konto? Was haben wir denn wirklich auf dem Konto? Luft, Zahlen im Computer. Kann man diese denn essen? Ja, wenn man etwas dafür bekommt. Nein, wenn der Schwindel bekannt wird. Ein Schwindel der vor Jahrhunderten begonn und einem Zeitplan folgt. Wie bereits alles geschehen, das werden wir noch sehen.

Selbstbestimmung ist für die Menschen auch nicht vorgesehen. Der Mensch soll unfähig werden sich selbst zu versorgen, keine gesunde Nahrung, kein gesundes Wasser mehr vorhanden. Ein Krankensystem welches nicht gesund sondern krank, wie es der Name schon sagt, macht. Riesterrenten sind Betrug, Sozialsysteme sind Betrug, Kredite sind Betrug, das Geld selbst ist Betrug denn dieses Geld ist nicht da und wird es nie sein.

Es ist Spekulationsgeld mit denen die Banker der Welt vermeintlich Kasse machen. Deshalb gibt es Börsen. Spielautomaten die beliebig manipuliert werden können. Deshalb werden angeblich Banken gerettet. Keiner dieser Banken muss gerettet werden. Geld wird gedruckt oder eben auch nicht. Das bestimmen nicht die Regierenden und schon gar nicht irgendeine unabhängige Aufsichtsbehörde. Denn diese gibt es nicht. Dem Mensch wird deshalb Wirtschaftswachstum vermittelt. Schneller, besser, länger zu Arbeiten. Es ist die Verteilung von ganz Arm auf ganz Reich.

Es ist die sogenannte Globalisierung. 99,9% Arm, nur 0,01 Prozent ganz Reich. Der Mensch und alle die dieses Spiel aus Eigennutz mit gestaltet haben, aus Politik, Wirtschaft, Justiz werden dann nicht mehr gebraucht. Denn es ging nie ums Geld. Es geht um die Totale Abhängigkeit aller Menschen, aller Berufe, jeder Herkunft, aller Religionen, aller Rassen. Geld wurde genau dafür erfunden. Die absolute Macht und Kontrolle bei einer Handvoll sich selbst als etwas besseres betrachtenden.

Es ist eine rießige Fiktion. Geld regiert die Welt. Da der menschliche Egoismus dazu benutzt wurde die Menschen mittels Geld zu beherrschen. 97 % des Geldes auf der Welt ist Nicht da. Es sind Zahlen im Computer. Kaum jemand versteht es und alle machen mit. Keiner versteht wem das Monopol am Geld gehört und denken es gäbe Staatliche Banken oder unabhängige Aufsichtsbehörden.

Dem vor raus sei gesagt dem ist definitiv nicht so.

„Die Wenigen, die das System verstehen, werden dermaßen an seinen Profiten interessiert oder so abhängig von seinen Vorzügen sein, daß aus ihren Reihen niemals eine Opposition hervorgehen wird. Die große Masse der Leute aber, geistig unfähig zu begreifen, wird seine Last ohne Murren tragen, vielleicht sogar ohne je Verdacht zu schöpfen, dass das System ihnen feindlich ist.”
– Gebrüder Rothschild, London 1863, Rothschild-Bankendynastie (u.a. Fed)

Irgendwann stellen wir fest das man Geld, Gold oder auch Silber nicht essen kann. Das nennt man Globalisierung.  Globalisierung ist nichts anderes als alles in eine Hand zu bekommen und die Welt damit zu beherrschen. Der Plan zur Globalisierung entstand lange und bereits vor Zeiten Napoleons. Auch Er hatte den Auftrag dies umzustzen, mit den ersten Installierten Kriegen die wir heute als Völkerschlacht und Französische Revolution kennen. Die Geschichte der Völkerschlacht so wie wir sie kennen ist ein Ammenmärchen. Napoleon war Freimaurer genau wie Marx, Engels, W. Churchill, Lenin, Roosvelt, Washington, die Kette ist endlos.

Das Völkerschlachtdenkmal ist ein Freimaurer Sympol und wurde durch diese in Mitten von Leipzig auf einem Energiekraftplatz errichtet. Jeder der feinfühlig für Energien ist, wird dort fest stellen können welche Energien von diesem Moniument ausgehen.

Kriege haben immer nur ein Ziel. Das vorranschreiten der Weltherrschaft und das Kontrollieren der Menschen. In Zeiten von Kriegen konnte man immer wieder Neue Dinge einführen oder sie einfach an Menschen ausprobieren. Jeder Soldat zu jeder Zeit auf diesem Planeten ist ein Versuchskaninchen und für seine „Auftraggeber“ nichts Wert. So wurden „neue“ Dinge immer erst an den eigenen Leuten getestet. Das passiert heute in einem unvortellbaren Ausmaß. Militärs und Polizeibeamte werden heute seitens der „Regierung“ mit Mikrowellen und ELF- Wellen bestrahlt. Dadurch verliert der oder die jenige sämtliche eigene Emotionen. Das nennt man Robotisierung. In jedem heutigen Smartphone steckt diese Technik die auf die Endeckung der ELF und Mikrowellen Anfang des 19. Jahrhunderts durch Nikola Tesla zurück geht. Es wurde schlicht und ergreifend missbraucht, denn Tesla fand auch die Nullpunktenergie und weitere Nutzbringende Errungenschafften für die Menschheit die vor diesen seit über 100 Jahren zurück gehalten wird.

So wurden zur Völkerschlacht auch Soldaten erstmals durch das Impfen „beseitigt“. Durch das Impfen, welches den Eliten selbstverständlich bekannt war, wurden Menschen in dem Glauben geimpft gegen einen Erreger geimpft zu werden, in Wirklichkeit war das ihr Todesurteil da es keine Krankheiten gibt. Der Impfstoff ist der Tod Bringer oder Krankheitsbringer selbst, bis heute! Demenz, Altzheimer etc. werden den Menschen heute dann, als Gesellschaftlich Bedingte Krankheit verkauft. Natürliche Transformationsprozesse des Menschen lernen Mediziner heute unter dem Mikroskop als Krebs, Aids, Tumore kennen und dürfen dann mit Skalpell, Spritzen, Infusionen, Tabletten, Chemotherapie den „Kranken“ Menschen zu Laibe rücken.

Die DNA und DNS des Menschen ist ja schließlich auch unveränderbar. So das allgemeine Denken.

Alles was Wahrheit ist, wurde im Laufe der Zeit durch die Lüge ersetzt. Die Geschichte wurde immer durch die Sieger geschrieben und das waren immer die Gleichen, da sie beide Seiten finanzierten und kontrollierten.

Wie schaffte man dies?

Man begriff das es simpel und einfach so sein muss den Menschen gezielt Flaschinformationen zu liefern. Die Menschen schwimmen mit dem Strom egal ob dieser vergiftet ist. Das nennt man das Kollektive Bewusstsein. Man bildet den Menschen simpel und einfach eine Meinung und diese glauben an Meinungsfreiheit. Diese erfahren sie heute natürlich um so mehr, da sie sich übern jeden Müll frei äusern dürfen. Über das Wetter, Die Politiker, Über all die tollen Stars und Sternchen im TV, über die Lieblingsserie, über die neueste Mode, das Stylischste Smartphone, die Musik die man hört, über Religionen, über alles darf man Lästern und sich den Mund dusslig quatschen. Rund um man hat einfach eine eigene Meinung, vorallem wenn man Studiert hat und hoch gebildet ist sollte man meinen. Denn Wissenschaft ist was Wissen schaft. Es schafft Wissen. Nur welches?

Die Biologie, die Chemie, die Pyhsik, die Geschichte, die Astrologie basiert auf Wissen welches einzig und allein geschaffen wurde. Es sind gezielte Verfälschungen um die Menschen in Abhängigkeit zu halten.

Für die Wahrheit gibt es alle Möglichen Gesetze. So zum Beispiel Das Gesetz den Holocaust zu schützen, nie an Ihm zu forschen oder diesen zu hinterfragen. Das nennt man Offenkundig und dies wird mittels eines Paragraphen beschützt. Es steht Gefägniss darauf dies auch nur im geringsten zu bezweifeln oder zu hinterfragen. Bedarf die Wahrheit eines Gesetzes? Bedarf die Wahrheit Verträge? Verträge der Medien nur bestimmte Themen thematisieren zu dürfen. So beispielesweise Nichts gegen die USA schreiben zu dürfen. Was ist mit Akten die unter Verschlussgehalten werden? So die Akte des Mordes an J.FK., Warum sind bestimmte Bücher verboten und werden auf den Index Gestellt? Warum gibt es ein sogenanntes Pflichtversicherungsgesetz, eine nur in Deutschland vorhandene Gesetzliche Schulpflicht, warum muss ich Fernsehgebühren bezahlen? Warum wird vom Impfzwang gesprochen, warum sind Hausgeburten verboten, warum spricht man von Wohn Haft, was bedeuet erziehungsberechtigt, was bedeutet Freiwilligen Pflichtversicherung, was heißt Abgabeordnung, woher kommt das Steuergesetz, warum gibt es eine Meldepflicht, was ist Demokratie und wem nutzt diese, was ist die Verfassung und haben wir eine, warum lebt der Mensch im Glauben an eine Theorie? Darwins Evolutionstheorie und bemerkt nicht, das ist eine Verschwörungstheorie.

Welche Meinung haben wir also?

Es gibt viele Meinungen aber Immer nur eine Wahrheit.

Diese Kollektive Meinung hat bereits Milliarden Menschen das Leben gekostet aber wirklich schlau daraus werden die wenigsten. Die die es sind werden zu Verfolgten und für Verrückt erklärt. Mittels Begrifflichkeiten wie Nazi, Antisemit, Verschwörungstheoretiker, Reichsbürger schafft man es heute die Breite Masse zum weiter schwimmen zu animieren und den Informierten zu diffamieren, so das keiner mehr ein Sück gutes an Ihm lässt.

Das TV, Radio ist die einstmal Stärkste Waffe für die Kontrolle der Menschheit gewesen. Heute bedient man sich Weiterentwicklungen die die meisten für reines Since Fiktion halten. Die ELF Wellen mit verschiedenen Hz Frequenzen die den Menschen im Unterbewusstsein manipulieren.

ELF Wellen sind den Menschlichen Wellen sehr ähnlich bzw. arbeiten diese in der selben Frequenz. Alles ist Schwingung bzw. sind Frequenzen. Man kann heute jede Art von Stimmung oder Emotion künstlich erzeugen in dem man die Menschen mittels sogenannten Elektrosmog bestrahlt. Fernseher, Radio, Computer, WLAN, Funk, Handymaßte, Smartphones, Babyphones, Smart- Home.

„Wir machen Ihr leben etwas Smarter“. Ja genau. Schlafstörungen, Persönlichkeitsveränderungen bis hin zu unkontrollierbaren Handlungen und sogar Mord an der eigenen Frau und den eigenen Kindern. So ein Bericht von Barrie Tower, Mitarbeiter/ Ex- Forscher der Mikrowellenwaffen für den MI 5 in den 60ziger Jahren.

Von was will man Dich also abhalten? Die Liebe, mein Freund ist die Antwort, denn mit Liebe erschaffst Du alles , vor allem Dich jeden Tag neu, gesünder, jünger, stark, und alles immer habend, denn Du bist das was Du im Äußeren suchst, Der „Creator“ deines eigenen Lebens! Du Bist warum du hier bist, Deinen Seelenplan zu erfüllen um zu erkennen, Du selbst bist der Schöpfer. Er, Gott, bist DU! Gott ist Die Liebe und das Licht: So wie Du, wenn Du erkennst das Du hinter das Licht geführt wurdest.

Liebst Du noch oder Smarts du Phone?

TV

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s